Lisa Martinek
Aus aller Welt

Schauspielerin Lisa Martinek unerwartet gestorben

Bekannt war Lisa Martinek vor allem für ihre Rollen im Fernsehen. Zuletzt spielte sie eine blinde Anwältin. Nun ist die Schauspielerin völlig unerwartet gestorben.

Niederlage
Aus aller Welt

Bitteres 1:2 im EM-Finale für U21 - «Haben alles gegeben»

Nach dem schmerzhaften WM-Sommer 2018 beschenkt die U21 den deutschen Fußball trotz einer furiosen EM nicht mit dem EM-Titel. Im Finale gegen Spanien können Kuntz & Co. nach verkorkstem Beginn nicht zurückschlagen. Lob gibt es aber jede Menge.

Kozuch/Ludwig
Aus aller Welt

Erster WM-Dämpfer für Ludwig/Kozuch: 1:2 gegen Brasilien

Hamburg (dpa) - Deutschlands Beachvolleyball-Star Laura Ludwig hat mit ihrer Partnerin Margareta Kozuch die erste Niederlage bei der Heim-WM einstecken müssen.Das Nationalduo unterlag beim Heimturnier dem brasilianische Spitzenteam Maria Antonelli/Carol mit 1:2 (21:13, 13:21, 11:15) und muss nun im...

Auf der Schaukel
Aus aller Welt

Mehr Kindergeld und höhere Renten: Was sich zum Juli ändert

Eltern, Rentner, Geringverdiener - ab Juli können viele Bürger von neuen Regelungen profitieren. Millionen Menschen erhalten mehr Geld.

Harry & Meghan
Aus aller Welt

Fest bei den Royals: Baby Archie wird am Samstag getauft

Vor den Augen der Welt haben Harry und Meghan geheiratet. Die Taufe von Archie Harrison Mountbatten-Windsor soll dagegen sehr privat gehalten werden.

Trump und Xi in Osaka
Aus aller Welt

USA und China einig über neue Handelsgespräche

Die beiden größten Volkswirtschaften machen einen neuen Anlauf, um ihren Handelskonflikt beizulegen. Trump zeigt überraschend viel Entgegenkommen, hat aber keine Eile. Kann die Welt wirklich aufatmen?

Drama um Rettungsschiff
Aus aller Welt

«Sea-Watch 3» - Steinmeier kritisiert Italien

Eine deutsche Kapitänin bringt 40 Migranten unerlaubt nach Italien. Ist sie kriminell oder beispiellos menschlich? Der jüngste Einsatz von Sea-Watch scheint niemanden kalt zu lassen. Nun schaltet sich auch Bundespräsident Steinmeier mit deutlichen Worten ein.

An der Tankstelle
Aus aller Welt

Umweltbundesamt für CO2-Aufschlag auf Brenn- und Treibstoff

SPD und Grüne haben vorgelegt, jetzt präsentiert das Umweltbundesamt Vorschläge für mehr Klimaschutz. Heizen und Autofahren könnten teurer werden - doch alle betonen, dass die Bürger das Geld irgendwie zurückbekommen sollen.

Rad-DM
Aus aller Welt

Schachmann als Meister zur Tour - Skurrile Hitzeschlacht

Nur 15 Fahrer erreichen das Ziel und um den Sieg wird nicht mehr gesprintet: Maximilian Schachmann holt auf dem Sachsenring erstmals die deutsche Straßenradmeisterschaft. Der Berliner siegt vor seinen Teamkollegen Burghardt und Schillinger.

Mehrkampf-Meeting
Aus aller Welt

«Eine Waffe» für die WM: Kazmirek siegt in Ratingen

Zehnkämpfer Kai Kazmirek hat beim Meeting in Ratingen die Olympia-Norm für die Sommerspiele 2020 in Tokio mit 8444 Punkten geknackt und sich als Medaillenkandidat für die WM Ende September in Doha empfohlen.

Glastonbury Festival - Rapper Stormzy
Aus aller Welt

Rapper Stormzy mit stichsicherer Weste von Banksy

Rapper Stormzy trat als Haupt-Act bei Glastonbury-Festival auf - mit einer ganz besonderen Weste.

Champion
Aus aller Welt

Frodeno gewinnt Ironman-EM - Drama um Weltmeister Lange

Jan Frodeno ist zum dritten Mal nach 2015 und 2018 Europameister über die Ironman-Distanz. Weltmeister Patrick Lange erwischt einen schwarzen Tag. Ein Hitze-Drama gibt es bei den Frauen.

Kieler Woche
Aus aller Welt

Mehr als 3,5 Millionen besuchen 125. Kieler Woche

Wetterjacke und Regenschirm? Zur 125. Kieler Woche brauchte bis zum Abschlusstag niemand diese sonst unverzichtbaren Utensilien. Die zehntägige Veranstaltung im hohen Norden verlief ungewöhnlich sonnenreich. Mehr als 3,5 Millionen Gäste goutierten das.

Portoerhöhung
Aus aller Welt

Standardbrief kostet künftig 80 Cent

Bonn (dpa) - Wer in Deutschland einen Brief verschickt, muss künftig mehr Geld bezahlen. Ab diesem Montag (1. Juli) kostet ein Standardbrief 80 Cent beim Versand in Deutschland und damit 10 Cent mehr als bisher.Auch andere Sendungsarten werden teurer - eine Postkarte kostet 60 Cent nach zuvor 45...

Bouldern
Aus aller Welt

Outdoor-Branche schwächelt - Klettern hilft

Vor dreißig Jahren waren Wandern und Bergsteigen Seniorenhobbys. In «Outdoor» umbenannt, ist daraus zur Freude der Bekleidungsindustrie ein Massentrend geworden - obwohl die Kundschaft 2018 zum Konsumverzicht neigte.

Tatort
Aus aller Welt

Hochschwangere in London erstochen - Baby in Lebensgefahr

Grauenhafte Tat im Großraum London: Dort wird eine hochschwangere Frau erstochen. Ärzte kämpfen verzweifelt um das Leben des Babys. Die Polizei meldet zwei Festnahmen.

Neuzugang
Aus aller Welt

Schalke verpflichtet Ozan Kabak - Weston McKennie verlängert

Gelsenkirchen (dpa) - Der FC Schalke 04 hat Innenverteidiger Ozan Kabak verpflichtet. Der Fußball-Bundesligist verkündete am Rande der Mitgliederversammlung in Gelsenkirchen, dass der 19 Jahre alte Kabak vom Absteiger VfB Stuttgart zum Revierclub wechselt.Er unterschreibt demnach einen...

WM-Aus
Aus aller Welt

Tristesse nach Aus: Voss-Tecklenburg bleibt Bundestrainerin

Das WM-Viertelfinal-Aus und das Verpassen des Olympia-Tickets müssen die deutschen Frauen erst noch verarbeiten. Bei der Abreise herrscht Trauerstimmung. Bundestrainerin Voss-Tecklenburg hat weiter das Mandat, den eingeschlagenen Weg mit dem jungen Team fortzusetzen.

Titelverteidigerin
Aus aller Welt

Kerbers Wimbledon-Rückkehr: «Weiß, wie man auf Rasen spielt»

Als Titelverteidigerin und Finalistin von Eastbourne startet Angelique Kerber in die beiden Wimbledon-Wochen. Ihre Ambitionen sind groß, daran ändert auch die missglückte Sandplatz-Saison nichts. Die ehemalige Fed-Cup-Teamchefin macht der deutschen Nummer eins Mut.

Trainingsauftakt
Aus aller Welt

Herzlicher Empfang für Rose - «Wir werden viel arbeiten»

Erster Arbeitstag für Neu-Trainer Rose in Gladbach: Herzlicher Empfang, aber wenig Personal. Auch Embolo schon ist schon da.

Merkel und Scholz
Aus aller Welt

Deutsche geben der Bundesregierung kein gutes Zeugnis

Angela Merkel ist laut Umfrage das beliebteste Mitglied der Regierung. Eine weitere Amtszeit der Kanzlerin wünscht sich die Mehrheit der Bevölkerung trotzdem nicht.

Streit im Freibad
Aus aller Welt

Brennpunkt Schwimmbad: Aggressivität in Freibädern nimmt zu

Wenn die Temperaturen steigen, erhitzen sich schnell auch mal die Gemüter. Das Freibad ist da keine Ausnahme: In den vergangenen Tagen gab es gleich mehrere Vorfälle, den spektakulärsten am Samstag in Düsseldorf. Schwimmmeister schlagen Alarm.

Alle Nachrichten Anzeigen