News - S√ľdkirchen

Erste Maßnahmen umgesetzt - Dienstag, 04. April 2017

Mit der Modernisierung des Freizeitplatzes im Rahmen der „WohnZukunft Südkirchen“ hat jetzt die Gemeinde Nordkirchen begonnen. Zahlreich waren die Vorschläge, die in der Beteiligungsaktion im April 2016 von der Anwohnerschaft im Rahmen der „WohnZukunft Südkirchen“ genannt wurden. Viele gute Vorschläge waren dabei zur Umgestaltung des bisherigen Spielplatzes in einen Freizeitplatz, der offen sein soll für alle Generationen und Angebote für die unterschiedlichen Altersgruppen und den gemeinsamen Aufenthalt bereit halten soll. Das Quartiersmanagement „WohnZukunft Südkirchen“ und die Gemeinde Nordkirchen hatten daraufhin zusammen überlegt, welche Vorschläge umsetzbar sind und daraus Planungsideen entwickelt. Diese wurden im Juni öffentlich vorgestellt und diskutiert. Erste Schritte…

Frau Antje kommt nach Nordkirchen - Dienstag, 14. Februar 2017

Aus dem Fernsehen kennt sie jeder - am Sonntag (19. März) können die Besucher in Nordkirchen Frau Antje aus Holland persönlich treffen. Wenn es langsam wieder wärmer wird und die ersten Blumen sprießen, dann ist Zeit für den Hollandmarkt in Nordkirchen. Marktleiter Henk ter Hennepe verspricht für den 19. März von 11 bis 18 Uhr ein bisschen Holland-Urlaub. Und typisches Wochenmarktflair mit originellen Kaufleuten und lautem Anpreisen der Waren an rund 30 Ständen. Die Marktbeschicker mit ihrem authentischem Charme wollen am 19. März bei ihrem zweiten Hollandmarkt in Nordkirchen wieder jenen Mix versprühen, der auf deutschen Wochenmärkten nicht immer präsent…

Feuer frei auf Sandra - Freitag, 12. August 2016

Ein langes Leben ist „Sandra“ nicht beschieden, in Kürze wird sogar auf sie geschossen. „Sandra“ ist der Vogel, den die Schützenbruderschaft St. Pankratius Südkirchen vom am kommenden Wochenende von der Stange holen wird. 1,20 Meter Spannweite, 14 Kilo Gewicht - das sind die Maße von Vogel „Sandra“, der bis zum Fest, das vom 19. bis zum 21. August gefeiert wird, in der Bäckerei Hattebur ausgestellt ist. Erbaut hat den Vogel Reinhard Steinkuhl. „Ich bin gespannt wie viele Schüsse ‚Sandra‘ aushält“, sagt der Vogelbauer schmunzelnd. Wenn dann am Freitag (19. August) das Fest beginnt, dann gehen für das amtierende Königspaar Andreas…

Geburstags-Konzert - Montag, 07. September 2015

Seinen 30. Geburtstag feiert der Frauenchor „Frohsinn“ Südkirchen am Sonntag (27. September) mit einem Konzert ab 16 Uhr in der Oranienburg des Schlosses Nordkirchen. In zahlreichen Konzerten hat der Chor das kulturelle Leben in Nordkirchen entscheidend mit geprägt, aber auch darüber hinaus durch die Mitwirkung bei verschiedenen Chorkonzerten befreundeter Chöre musikalische Akzente gesetzt. Dabei hat sich der Leistungsstand des Chores unter der Leitung von Theo Cortner stetig verbessert. Einen Beleg dafür bietet das Konzert am 27. September. Unterstützung erfährt der Frauenchor in diesem Konzert durch die „Bad Boys“. So ungewöhnlich der Name, so außergewöhnlich präsentiert sich dieses stimmgewaltige 20-köpfige Männerensemble…

Feuer frei auf ‚ÄěTabaluga‚Äú - Samstag, 08. August 2015

Der Vogel ist ein Drache - zumindest der, auf den am kommenden Wochenende (15./16. August) der Nachwuchs der Schützenbruderschaft St. Pankratius Südkirchen das Feuer eröffnet. Sein Name ist „Tabaluga I.“, seine Spannweite beträgt 90 Zentimeter und er wiegt 1,6 Kilo; gebaut haben ihn in 15-stündiger Arbeit Ralf und Nicola Hovestadt. Mit der Armbrust geht es „Tabaluga“ beim Kinderschützenfest an den Kragen. Wer den bunt bemalten Drachen noch sehen will, bevor ihm der Garaus gemacht wird, der hat dazu bis zum Fest im K+K-Markt Gelegenheit. Nach zwei Jahren der Regentschaft werden der amtierende Kinderkönig Lucas Lohoff und seine Königin Verena Scharmann…

Wir bauen einen Streichelzoo - Mittwoch, 15. Juli 2015

Fast jedes Kind träumt von einem Haustier. In der Kinderheilstätte gibt es einen ganzen Zoo. Das hat einen guten Grund: Tiere bauen Brücken. Sie stellen keine Fragen. Sie freuen sich über die Schüler und Bewohner – und die wiederum freuen sich über die Tiere. Jetzt braucht die Kinderheilstätte Unterstützung für den Streichelzoo. Der kleine Zoo ist nicht nur ein Angebot für Kinder und Jugendliche der Kinderheilstätte. Viele Familien aus der Gemeinde und den umliegenden Städte besuchen den Garten der Kinderheilstätte. Besonders am Gehege des Streichelzoos finden viele Begegnungen statt. Oft genießen Väter, Mütter, Omas und Opas mit ihren Kindern oder…

Platz an der Sonne - Mittwoch, 18. März 2015

Für die Hälfte der 230 Kinder in der Kinderheilstätte Nordkirchen konnte im vergangenen Jahr dank der Patenschaften die Teilnahme an einer Ferienfreizeit ermöglicht werden. Jetzt wäre die andere Hälfte an der Reihe - daher wirbt Gisela Stöver vom Sozialmarketing wieder für die Aktion „Sonnenpaten“. Wenn die Kinder der Kinderheilstätte auf Reisen gehen, gleicht das einem Umzug. Da heißt es nicht Kind und Koffer ins Auto und los. Nein, es müssen Rollstühle, Duschliegen, Gehwagen, Rampen und jede Menge Pflege-Utensilien in behindertengerechte Busse verstaut werden. Vorher sucht man nach geeigneten Ferienorten und Unterkünften, die auf die Bedürfnisse der Gäste mit Behinderung eingerichtet…

Feuer frei auf ‚ÄěSilke‚Äú - Mittwoch, 06. August 2014

Das Fest zum 350-jährigen Jubiläum 2013 ist noch in lebhafter Erinnerung - vom 15. bis zum 17. August steht nun bei der Schützenbruderschaft St. Pankratius Südkirchen das nächste Schützenfest an. Für das Königspaar Bodo und Silke Hämmerling geht damit am kommenden Wochenende die Regentschaft zu Ende. Die hat wegen des Jubiläums im vergangenen Jahr nur ein Jahr gedauert. Jetzt kommen die Schützen wieder in den gewohnten Zwei-Jahres-Rhythmus. „Angezapft“ wird am Freitag (15. August) um 17 Uhr im Biergarten - dann heißt‘s „Freibier“ für alle Vereinsmitglieder. Frisch gestärkt treten die Schützen um 17.30 Uhr an der Hauptstraße an. Von dort marschieren…

Antiquarisch bis modern - Dienstag, 29. April 2014

Zum Bücherflohmarkt lädt das Team der Katholisch-Öffentlichen Bücherei St. Pankratius in Südkirchen am Sonntag (4. Mai) von 10 bis 13 Uhr ins Pfarrheim ein. Dank zahlreicher Buchspenden reicht das Angebot von aktuellen bis zu fast antiquarischen Büchern wie Lederstrumpf oder Karl May. 2013 hat die Bücherei nahezu 300 neue Bücher eingestellt. Aus Platzgründen muss jedes Jahr eine ähnlich hohe Zahl aussortiert werden. Für  Schnäppchenjäger, Büchersammler und Gelegenheitsleser bietet der Flohmarkt deshalb die Chance, den ein oder anderen mittlerweile vergriffenen oder schon lange gesuchten Titel zu finden. Die Bücherei bietet gleichzeitig auch neue Medien zum Ausleihen an – unter anderem neue…

‚ÄěSonnen-Paten‚Äú gesucht - Donnerstag, 24. April 2014

Einmal im Jahr verreisen die Wohngruppen der Kinderheilstätte Nordkirchen für fünf Tage nach Holland oder an die deutsche Nordseeküste, wo ihnen barrierefreie Ferienwohnungen zur Verfügung stehen, die es auch Kindern mit schweren Behinderungen ermöglichen, ihre Ferien außerhalb der gewohnten Umgebung zu verbringen. Da die Einrichtung über 900 Kinder aus ganz NRW und über dessen Grenzen hinaus betreut, ist sie auf finanzielle Untertstützung angewiesen. „Rund 300 Euro kostet es, einem Kind die Teilnahme an einer solchen Ferienfreizeit zu ermöglichen – inklusive Fahrt und der entsprechenden Betreuung, die alle Kinder und Jugendlichen der Wohngruppen benötigen. 300 Euro, die nicht im Budget der…

 1 2 > 
Insgesamt 18 Artikel auf 2 Seiten
Werne am Sonntag - S√ľdkirchen